Startseite > Neuigkeiten > Branchennews >

Die Entwicklung und der Trend der Headset-Branche im Jahr 2019

Nachrichten Gruppe
Zertifikat
Die Entwicklung und der Trend der Headset-Branche im Jahr 2019
Ausgabezeit:2019-07-23

Von jan.jiang@dgbosta.com 23. Juli 2019

 

Im Jahr 2019 ist es leise in den Juli eingetreten, und ein halbes Jahr ist vergangen. Für die Kopfhörerindustrie kann die diesjährige Entwicklungsrichtung als unerwartet bezeichnet werden, in Bezug auf die Geschwindigkeit kann sie jedoch die Vorstellungskraft vieler Menschen übertreffen. Für die Headset-Industrie ist es in der Tat auf dem Weg zu einer stärker unterteilten Produktkategorie, sei es TWS-Kopfhörer, Sportkopfhörer oder Noise Cancelling-Kopfhörer, Gaming-Kopfhörer Die Produkte wurden ebenfalls aktualisiert und iteriert und verbessern schrittweise die Benutzererfahrung. Zunächst fassen wir die Veränderungen der Headsets für verschiedene Positionierungszwecke im ersten Halbjahr 2019 nach verschiedenen Produktkategorien zusammen.



Das erste, was gezählt werden muss, ist der echte drahtlose TWS-Typ von Kopfhörern. Dies ist die Kategorie der Kopfhörer, die sich im letzten und in diesem Jahr rasant entwickelt hat. Seit der offiziellen Veröffentlichung von Airpods durch Apple ist die Headset-Branche offiziell in die Ära der drahtlosen Kommunikation eingetreten. Im Jahr 2018 begann eine große Anzahl von Marken. Die Einführung von drahtlosen Headset-Produkten, aber aufgrund der Verzögerung von Bluetooth-bezogenen Lösungen und der Chip-Technologie, können die meisten drahtlosen Headsets mit Ausnahme von Apple Airpods keine sehr gute Benutzererfahrung bringen. In der ersten Hälfte des Jahres 2019 rückt die Erfahrung mit echten drahtlosen Headsets mit der Aktualisierung der neuen All-Wireless-Lösung und der Hinzufügung von Giganten wie Qualcomm immer näher an die Erfahrung mit Apple Airpods heran.

In den letzten zwei oder drei Jahren hat die Aufmerksamkeit für Sportkopfhörer ebenfalls einen Aufwärtstrend gezeigt. Mit immer mehr Verbrauchern werden immer mehr Verbraucher auch Sportkopfhörer als unverzichtbaren Bestandteil ihrer Sportausrüstung verwenden. Sektion. Zusätzlich zu den traditionellen Sportkopfhörern bieten die aufkommenden Ohrhörerkategorien wie drahtlose Kopfhörer und Knochenleitungskopfhörer der Kategorie "Sportohrhörer" eine bessere Erfahrung und Auswahl in Bezug auf das Nutzungserlebnis und die gezielten Sportszenen.




Geräuschreduzierende Kopfhörer wurden lange Zeit von mehreren internationalen Marken monopolisiert, und in den letzten zwei Jahren haben immer mehr inländische Marken begonnen, ihre eigenen geräuschreduzierenden Kopfhörerprodukte auf den Markt zu bringen, und zwar mit der Hardwarekonfiguration und der Präzision der Hersteller für Geräuschreduzierungsalgorithmen . Jetzt haben die Kopfhörer mit Geräuschreduzierung chinesischer Marken ein sehr gutes Rauschunterdrückungserlebnis und auch preislich ein höheres Preis-Leistungs-Verhältnis. Jetzt müssen die Verbraucher nicht mehr mehr als 1.000 Yuan für Kopfhörer ausgeben, die den Geräuschpegel reduzieren. Im Lager der ausgezeichneten Marken können Hunderte von Dollars bereits recht gute Produkte kaufen.



Aufgrund der Popularität des Spiels "JesusSurvival" erlebte das Spiel-Headset Ende 2017 eine gewaltige Explosion. Mit dem Aufstieg des Hühnchens und des Ruhms von Mobiltelefonen eröffneten tragbare Bluetooth-Gaming-Headsets auch einen neuen Markt Das Jahr und der Mangel an neuen Explosionsspielen in der Spielebranche im Zeitraum von 19 Jahren haben gezeigt, dass die Popularität von Spielekopfhörern auch einen gewissen Abwärtstrend aufweist. Aber im Vergleich zu 17 Jahren hat es immer noch ein deutliches Wachstum zu verzeichnen, und alle traditionellen Kopfhörermarken haben begonnen, ihre eigene Spiele-Headsetserie auf den Markt zu bringen, um diese Welle der Begeisterung nachzuholen.



Bei HiFi-Kopfhörern ist die Gesamtzahl der Hörer-Enthusiasten im Laufe der Jahre gestiegen, aber die Preise für die Produkte werden immer höher. Jetzt sind die Flaggschiff-Ohrhörer bereits sehr regelmäßig im Einsatz, und selbst viele Produkte haben bereits 20.000 Yuan überschritten. Sogar die 30.000 Yuan Marke. Die Player-Branche ist relativ ruhig. Die Player-Produkte, die bereits die Marke von 20.000 Yuan überschritten haben, haben keine teureren Produkte gesehen. Sonys 60.000-Yuan-Spieler hat den Preis tatsächlich leise auf den Transaktionspreis von 30.000 bis 40.000 gesenkt. . Mit dem Preisanstieg in den letzten Jahren und dem Aufkommen exzellent klingender Geräte hat die Klangleistung von HiFi-Produkten zwar ein neues Niveau erreicht, aber auch der Preis steigt. Die Traditionsmarke für hochwertige Mobiltelefone hat begonnen, ihre Produkte schrittweise in die Bluetooth-Version einzuführen. Da das Mobiltelefon den Headset-Anschluss abbricht, nähert sich auch das High-End-HiFi-Headset dem drahtlosen Bluetooth-Verbindungsmodus, und all dies wird auch im herkömmlichen Modus wiedergegeben. Der Markt hat gewisse Auswirkungen.

Für die Headset-Branche werden in der zweiten Jahreshälfte hauptsächlich drei Hauptproduktkategorien im Umbruch begriffen sein, von denen eine eigentlich eine Fusion darstellt, dh, TWS-Kopfhörer mit Rauschunterdrückung werden häufiger auftreten, und die andere sind die traditionellen HiFi-Ohrstöpsel von Produkten werden wir mehr Bluetooth-Produkte sehen.



Für das echte kabellose Headset TWS hat die in der ersten Jahreshälfte eingeführte Lösung der Qualcomm 3-Serie bereits eine sehr große Erfahrung mit dem traditionellen kabellosen Headset TWS gesammelt, und es wird erwartet, dass es über eine hochwertige Qualcomm verfügt 5er-Lösung in der zweiten Jahreshälfte. Ein großes Angebot wird für verschiedene Kopfhörerhersteller verfügbar sein, und das größte Merkmal der Fünf-Serien-Lösung besteht darin, dass sie auch im Fall von echtem Funk über einen Rauschreduzierungsalgorithmus verfügt und aufgrund der geringen Leistung der Drei-Serien-Lösung dies auch kann implementiert werden in der 5-serie-lösung. Wenn das kabellose Headset zur Geräuschreduzierung eingeschaltet ist, ist das kabellose Headset immer noch nicht ausgereift, worauf man sich sehr freuen kann.



Die andere ist die traditionelle HiFi-Kopfhörerindustrie. Seit letztem Jahr haben Haston und Shure begonnen, ihre eigenen Flaggschiff-Produkte mit Bluetooth-Kabeln zu bündeln oder ihre Produkte direkt mit Bluetooth zu versehen. In diesem Jahr wird Baiya auch seine Bluetooth-Version von itsblueprint herausbringen. Wir glauben, dass wir in der zweiten Jahreshälfte weitere Bluetooth-Produkte in den Top-Kopfhörern sehen werden. Mit der Entwicklung der Bluetooth-Technologie, sei es Bandbreite, Verzögerung oder hoch Unter dem Segen des Bluetooth-Protokolls in Klangqualität, ist die Klangqualität des drahtlosen Bluetooth-Headsets den traditionellen kabelgebundenen Headset-Produkten unendlich nahe gekommen. Ich glaube, dass in den nächsten ein oder zwei Jahren mehr traditionelle HiFiportable-Headset-Marken ihre eigenen drahtlosen oder tragbaren Ohrhörerprodukte auf den Markt bringen werden.


Professioneller Lösungsanbieter

MOBILE WEB
NEWSLETTER

Melden Sie sich noch heute an, um Hinweise, Tipps und aktuelle Produktneuigkeiten sowie exklusive Angebote zu erhalten.

Tel: + 0086-755-29088311

Wir machen keinen Spam und Ihre Mail-ID ist sehr vertraulich.